Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrer wird bei Unfall leicht verletzt
Region Wedemark Nachrichten

Wedemark: Autofahrer bei Unfall leicht  verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 03.07.2020
Bei einem Verkehrsunfall in Mellendorf ist ein 62 Jahre alter Autofahrer verletzt worden. Quelle: Boris Roessler/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Mellendorf

Bei einem Verkehrsunfall auf der Wedemarkstraße in Mellendorf ist am Mittwoch ein 62 Jahre alter Autofahrer verletzt worden. Nach Auskunft der Polizei war der Mann gegen 9.30 Uhr mit seinem Opel Combo in Richtung Stucke-Kreuzung unterwegs und musste wegen eines Linksabbiegers verkehrsbedingt anhalten.

Ein offenbar unaufmerksamer, dahinter fahrender 40-Jähriger erkannte die Situation zu spät, berichtet Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes. Der Fahrer des Opel Corsa prallte in das Heck des vor ihm stehenden Fahrzeug des 62-Jährigen. An beiden Autos entstand ein Schaden von zusammen etwa 4500 Euro.

Anzeige

Weitere Einsatzmeldungen aus der Wedemark finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke