Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Taschendieb bestiehlt Senior auf Wochenmarkt in Bissendorf
Region Wedemark Nachrichten

Taschendieb bestiehlt Senior auf Wochenmarkt in Wedemark-Bissendorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 11.09.2020
Ein Taschendieb hat in der Wedemark einem 85 Jahre alten Mann das Portemonnaie gestohlen. Quelle: Frank Mächler/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Bissendorf

Bei dem Besuch des Wochenmarktes in Bissendorf hat ein 85 Jahre alter Mann am Donnerstag zwischen 14 und 14.10 Uhr seine Geldbörse eingebüßt. Der Senior ist nach Polizeiangaben wohl Opfer eines Taschendiebs geworden.

Nach Auskunft von Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal- und Ermittlungsdienstes im Kommissariat Mellendorf, bemerkte der 85-Jährige erst beim Einkauf an einem Stand des Wochenmarktes den Verlust seines Portemonnaies mit Bargeld und diversen Ausweispapieren. Dem Senior war allerdings ein etwa 40 bis 50 Jahre alter Mann aufgefallen, der ihm auf dem Wochenmarkt sehr nahe gekommen sei. Der mutmaßliche Taschendieb soll etwa 1,80 Meter groß gewesen sein. „Eine konkretere Beschreibung ist nicht möglich“, teilt Bebensee am Freitag mit.

Anzeige

Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Weitere Einsatzmeldungen aus der Wedemark finden Sie in unserem Ticker.

Von Sven Warnecke