Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei ermittelt: Diebstahlserie in Brelingen geht weiter
Region Wedemark Nachrichten

Polizei Wedemark: Wieder Diebstähle in Brelingen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:30 26.09.2021
Erneut haben Diebe in Brelingen zugeschlagen und Gartengeräte sowie Winterreifen aus Garagen gestohlen.
Erneut haben Diebe in Brelingen zugeschlagen und Gartengeräte sowie Winterreifen aus Garagen gestohlen. Quelle: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Brelingen

Die Diebstahlserie in der Wedemark reißt nicht ab. Die jüngsten Taten ereigneten sich zwischen Sonntag, 18. September, und Freitag, 24. September. Schauplatz war erneut Brelingen. Kurz zuvor hatte die Polizei Wedemark bereits von drei Diebstählen in dem Dorf berichtet. Dabei hatten Unbekannte aus Garagen und Carports Werkzeuge gestohlen. Besonders dreist: Von einem Grundstück an der Straße Am Kleverkamp stahlen die Diebe einen zuvor angelieferten und noch original verpackten Wäschetrockner. Zum Abtransport nutzten sie eine Schubkarre und eine Sackkarre, die auf dem Grundstück standen.

Polizei vermutet Zusammenhänge

Bei den jüngsten Taten waren zwei Grundstücke an der Marktstraße betroffen. Unter anderem wurde aus einem offenen Unterstand eine Motorsäge der Marke Stihl gestohlen. Aus einer verschlossenen Garage entwendeten die Täter einen Satz Hankook-Winterreifen. Bei einem weiteren Diebstahl am Von-der-Brelie-Weg wurden sie offenbar gestört. Der Anwohner bemerkte die offenstehende Garage – als er nach dem Rechten schaute, fand er seine Heckenschere, die die Diebe offenbar auf der Flucht weggeworfen hatten.

Die Polizei Mellendorf vermutet auch hier Tatzusammenhänge zwischen den vorangegangenen Delikten. Hinweise erbitten die Ermittler unter Telefon (05130) 9770.

Von Sven Warnecke