Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Kranarbeiten: Westerfeldweg ist ab Montag gesperrt
Region Wedemark Nachrichten Kranarbeiten: Westerfeldweg ist ab Montag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:30 19.06.2019
Symbolbild Quelle: Archiv
Bissendorf

Der Westerfeldweg in Bissendorf wird ab Montag, 24. Juni, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund sind nach Auskunft von Wedemarks Gemeindesprecher Ewald Nagel Kranarbeiten. Diese sollen voraussichtlich bis Freitag, 28. Juni, dauern.

Bis dahin ist eine Durchfahrt zwischen den Einmündungen zum Holunderweg und der Straße Auf den Ackern für Autofahrer nicht möglich. „Die übrigen Teile des Westerfeldweges sind weiterhin bis zum abgesperrten Bereich befahrbar“, schreibt die Gemeinde.

Verkehrsteilnehmer können trotz der Sperrung Nagels Angaben zufolge von der Scherenbosteler Straße (K 102) zur Schlager Chaussee (K 101) und andersherum fahren – über Parallelstraßen.

Von Julia Gödde-Polley

Glücklich mit dem Wetter, nicht ganz glücklich mit dem Terminkalender: In der Wedemark haben gleich vier Schützenvereine gleichzeitig ihre neuen Majestäten gefeiert und zum Mitmachen eingeladen.

21.06.2019

Acht Jahre hat es gedauert – nun sollen Schüler und Lehrer im Schulzentrum Mellendorf wieder durchatmen können. Die Nachrüstung mit dezentralen Lüftungsgeräten kostet 1,44 Millionen Euro.

18.06.2019

Der Wedemärker Soundspezialist hat nach einem trüben Jahr Umsatz und Gewinn kräftig gesteigert – und wieder mehr Mitarbeiter eingestellt. Dies ist auch auf hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie neue Produkte zurückzuführen.

21.06.2019