Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Schützen feiern ausgelassen ihre Majestäten
Region Wedemark Nachrichten Schützen feiern ausgelassen ihre Majestäten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 22.08.2018
Stefan Faulhaber (von links), Peter Brian Bennett, Schützenkönig Helmut Habenicht, André Friederici, Niklas Prüser, Rike Burmester und vorne: Hanna (5, links) und Lena (9).
Stefan Faulhaber (von links), Peter Brian Bennett, Schützenkönig Helmut Habenicht, André Friederici, Niklas Prüser, Rike Burmester und vorne: Hanna (5, links) und Lena (9). Quelle: Patricia Chadde
Anzeige
Hellendorf / Resse

Hanna aus Hellendorf hat mit vier Jahren zum ersten Mal geschossen und ist mit fünf Jahren schon Scheibenträgerin ihrer Schwester Lena (9). Die amtiert nämlich in diesem Jahr als Hellendorfs Kinderkönigin. „Da muss ich mir beim Schießen einfach mehr Mühe geben“ resümiert ihre Mutter, denn auch ihr drittes Kind, André Friederici ist als Scheibenträger des Volkskönigs auf dem offiziellen Foto mit von der Partie. Schützenkönig Helmut Habenicht rückt Hut und Birkengrün gerade, dann stellt auch er sich in Positur, um sich zusammen mit seinem Scheibenträger Peter Brian Bennett sowie Jugendschützenkönig Niklas Prüser und dessen Scheibenträgerin Rike Burmester formvollendet ablichten zu lassen. Nach dem Annageln der Scheiben und der traditionellen Kranzniederlegung auf dem Friedhof ging es am Sonnabend gegen 16 Uhr zurück zum Dorfgemeinschaftshaus am Sandberg, wo Kaffee, Kucken und Fahrgeschäfte für Kurzweil sorgen. Die Nacht der Schützen ist übrigens kurz, denn am Sonntag um 10.30 Uhr trafen sich dort alle wieder zum Frühschoppen.

Schreberjugend unterstützt Resser musikalisch

Die Dartgruppe (rechts in grau-orangen T-Shirts) ist neu gegründet und marschiert beim Resser Schützenumzug 2018 erstmalig mit. Quelle: Patricia Chadde

Auch Resses Schützen nahmen am Sonnabend gegen 15 Uhr Aufstellung vor der örtlichen Grundschule. Sie freuten sich über die musikalische Begleitung des Fanfarenzuges der Schreberjugend Hannover von 1962, die den Ausmarsch zum ersten Mal anführen durften. Eine weitere Premiere war die Teilnahme der neu gegründeten Dartgruppe, die mit passend geschmücktem Bollerwagen durch den Ort zog. Doch bevor es losgehen konnte, bekamen die neuen Würdenträger ihre Auszeichnungen und die Vielzahl zeigte: die Frauen sind in diesem Jahr besonders erfolgreich, denn Tanja Kehl ist Bürgerkönig, Waltraud Pluschke ist Resses Schützenkönigin und Marion Stünkel hat die Kaiserkette errungen. Die Sparkassenkette ist an Carsten Grotzke gegangen, der Wanderpokal für den besten Teiler an Robert Krug, während Michael Bertus Schwarze Königin wurde. Auch die Jugend ist erfolgreich: beim Er & Sie Kinderschießen sind Tim und Mandy Tergek vorne, bei der Jugend Dario und Waltraud Pluschke. Bürgerkinderkönig ist Emely Schirbel und Tim Tergek ist Kinderkönig, während Saskia Hopfenbach Resses als Jugendkönigin in die Menge grüßen durfte. Auch einen Juniorenkönig gibt es und der heißt Dario Pluschke.

Von Patricia Chadde