Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Glocken läuten zum Gedenken an alle Opfer der Corona-Pandemie
Region Wedemark Nachrichten

Corona in Isernhagen: Kirchenglocken läuten für Pandemie-Opfer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:04 08.04.2021
Die Glocken der evangelischen Kirchen werden am Sonnabend, 17. April, zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie im gesamten Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen für zehn Minuten läuten. Zusätzlich sollen Lichter aufgestellt werden.
Die Glocken der evangelischen Kirchen werden am Sonnabend, 17. April, zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie im gesamten Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen für zehn Minuten läuten. Zusätzlich sollen Lichter aufgestellt werden. Quelle: Andrea Hesse/Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen
Isernhagen/Burgwedel/Langenhagen/Wedemark

Zum Gedenken an die Opfer der Corona-Pandemie werden am Sonnabend, 17. April, um 21 Uhr die Glocken aller evangelischen Kirchen im Kirchenkreis Burgwe...