Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Bettina Wulff liest bei Weihnachtsmarkt
Region Wedemark Nachrichten Bettina Wulff liest bei Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 18.12.2013
Von Friedel Bernstorf
Bettina Wulff liest eine Weihnachtsgeschichte. Quelle: Friedrich Bernstorf
Wedemark

Sonntagnachmittag, am zweiten Tag des Weihnachtsmarktes auf dem Milchhof Hemme, wurde es noch einmal so richtig voll, als es leicht zu dämmern begann.Bettina Wulff war gekommen, um vorzulesen. Zuerst war die klassische Weihnachtsgeschichte nach Lukas dran (Es begab sich aber zu der Zeit ...), dann folgte ihr persönlicher Favorit aus dem Buch „Pelle zieht aus“ von Astrid Lindgren. Dieses Buch überreichte ihr Jörgen Hemme anschließend, da es beim Umzug aus dem Haus in Burgwedel verloren gegangen sei, wie er erläuterte.

Aber auch sportliche Prominenz gab sich auf dem Milchhof ein Stelldichein. Christian Pander und Artur Sobiech, Fußballprofis bei Hannover 96, schrieben mehrere Hundert Autogramme und versteigerten anschließend mit Hemmes Ehefrau Cinderella von Dungern und dem 96-Teammanager Thomas Westphal einen mit dem 96-Emblem gestalteten Dachziegel für die Stiftung Broken Hearts, deren Vorsitzende Cinderella von Dungern ist. Den Zuschlag erhielt Frank Zabell, ein langjähriger 96-Fan aus Kleinburgwedel-Wietze.

Der Weihnachtsmarkt war aber nicht nur von Prominenz geprägt, wenngleich der CDU-Bundestagsabgeordnete Hendrik Hoppenstedt und Regionspräsident Hauke Jagau für die Eröffnung zuständig waren. Vielerlei kulinarische Genüsse aus ganz Niedersachsen, zahlreiche Geschenkideen von Hobbykünstlern und etliche Aktivitäten für Kinder sorgten für zwei abwechslungsreiche Tage, in die die Organisatoren viel Arbeit gesteckt hatten. Die Besucher kamen von weit her. Hemme sprach mit Gästen aus Uelzen, Hildesheim und Braunschweig. Sie kamen von überall dort, wo Produkte vom Milchhof vermarktet werden.

Um die Wildschweinpopulation einzudämmen, haben am Sonnabend etwa 100 Jäger in den Revieren rund um das Bissendorfer Moor an einer Drückjagd teilgenommen. 16 Wildschweine wurden erlegt. Die Jäger fragen sich derzeit, ob möglicherweise ein Wolf durchs Moor streift.

Friedel Bernstorf 15.12.2013
Nachrichten Weihnachtsmarkt auf Milchhof - Kälbchen stehlen Bettina Wulff die Show

Der Star des Weihnachtsmarktes von Milchbauer Jörgen Hemme ist nicht Bettina Wulff. Auch nicht der 96-Profi Arthur Sobiech oder sein Mannschaftskamerad Christian Pander. Die waren zwar alle da, aber die Show gestohlen haben den Prominenten ein paar schwarz-weiß gefleckte Kälbchen.

Andreas Schinkel 18.12.2013

Als Mehrheitsfraktionen im Rat befördern SPD und Grüne die Umgestaltung von Grundschule und Hort in Bissendorf. Unterm Strich soll ein noch besseres Angebot für Kinder und Eltern herauskommen.

13.12.2013