Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Zu heiß: Heimatbund Uetze sagt seine Radtour ab
Region Uetze Nachrichten Zu heiß: Heimatbund Uetze sagt seine Radtour ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 25.07.2019
Radfahren macht Spaß, doch bei den derzeitig extremen Temperaturen sollte man tagsüber auf Anstrengungen im Freien verzichten.
Radfahren macht Spaß, doch bei den derzeitig extremen Temperaturen sollte man tagsüber auf Anstrengungen im Freien verzichten. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Uetze

Der Heimatbund Uetze hat sich wegen der derzeitigen extremen Witterungslage entschieden, seine Fahrradtour, die für Sonntag, 28. Juli, geplant ist, zu verschieben. Jetzt soll erst am Sonntag, 25. August, geradelt werden – in der Hoffnung, dass die Temperaturen dann angenehmer sind.

Der Heimatbund nennt für die Tour weder das Ziel noch die Strecke, nur den Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt: Wer sich den Radlern anschließen will, sollte am 25. August um 10 Uhr zum Thielenplatz in Uetze kommen. Verkehrssicheres Fahrrad ist Pflicht; ein Schutzhelm ebenso wie Trinken und ein kleiner Imbiss werden empfohlen.

Von Anette Wulf-Dettmer