Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unfallverursacher flüchtet von Supermarkt-Parkplatz
Region Uetze Nachrichten

Uetze: Polizei sucht Verursacher eines Unfalls auf Edeka-Parkplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:26 08.06.2021
Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Uetze

1500 Euro Schaden hat ein Unfallverursacher am späten Montagnachmittag auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes an der Burgdorfer Straße in Uetze angerichtet. Statt sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern, machte sich der Unbekannte aus dem Staub. Die Polizei sucht nach ihm. Den Schaden hat ein 79 Jahre alter Mann, der seinen grauen Opel-Corsa im Zeitraum von 17 bis 18.30 Uhr auf dem Parkplatz abstellte und einkaufen ging. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, fand er das Heck beschädigt vor. Die Polizei bittet etwaige Zeugen des Geschehens um sachdienliche Hinweise unter Telefon (05173) 925430.

Von Joachim Dege