Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei erwischt jungen Drogendealer
Region Uetze Nachrichten

Uetze: Polizei erwischt jungen Drogendealer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 21.03.2021
Die Polizei stoppt den 17-Jährigen auf seinem Motorrad auf der Gifhorner Straße.
Die Polizei stoppt den 17-Jährigen auf seinem Motorrad auf der Gifhorner Straße. Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa
Anzeige
Burgdorf

Einen 17 Jahre alten Jugendlichen, der offenbar mit Marihuana handelte, hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Uetze am Sonnabendabend gefasst. Der Heranwachsende war auf seinem Motorrad gegen 20.50 Uhr auf der Gifhorner Straße unterwegs und legte eine so auffällige Fahrweise an den Tag, dass eine Streifenwagenbesatzung ihn stoppte. Die Polizisten bemerkten bei der Kontrolle sofort den Marihuanageruch. Sie durchsuchten den Jugendlichen und fanden bei ihm mehrere Päckchen von der Droge, die offenbar für den Weiterverkauf präpariert worden waren – insgesamt 55 Gramm. Der 17-Jährige trug zudem ein verbotenes Einhandmesser bei sich. Die Polizisten nahmen ihn deshalb mit aufs Revier, wo er sich einem Drogentest unterziehen musste. Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen des Waffenfundes.

Von Joachim Dege