Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Nächtliche Wurfattacke auf Wohnhaus
Region Uetze Nachrichten Nächtliche Wurfattacke auf Wohnhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:49 04.10.2018
Die Polizei ermittelt in der Webgartenstraße in Uetze. Quelle: Symbolbild
Uetze

Ein ungewöhnlicher Vorfall in der Nacht zu Donnerstag stellt die Polizei vor Rätsel. In der Webgartenstraße in Uetze ist der 48-jährige Bewohner eines Einfamilienhauses um 1.40 Uhr von einem berstenden Geräusch aus dem Schlaf gerissen worden. Auf der suche nach der Ursache ging der Mann durch sein Haus. Dabei entdeckte er, dass im ersten Obergeschoss eine Fensterscheibe zersplittert und das Fliegengitter eines darüberliegenden Fensters beschädigt war. Die Spuren deuten laut einer Polizeisprecherin daraufhin, dass die Schäden mutwillig mit einem Wurfgeschoss angerichtet wurden. Allerdings entdeckten die Beamten unter den Fenstern keine größeren Steine oder andere Dinge, die als Wurfgeschoss gedient haben könnten. Deshalb sei nicht auszuschließen, dass mit einer Zwille geschossen wurde, so die Polizeisprecherin. Die Polizei sei sich nur sicher, dass es kein Einbruchsversuch war. Zudem ist ein fremdenfeindliches Hintergrund auszuschließen.

Hinweise auf den oder die Täter gibt es bislang keine. Der 48-Jährige hat laut Polizei in der Nacht niemanden in der Nähe seines Hauses gesehen. Möglicherweise gibt es aber Zeugen der Sachbeschädigung, diese bittet die Polizei, sich unter Telefon (05173) 6267 in der Dienststelle zu melden.

Von Anette Wulf-Dettmer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Friesen Hänigsen wollen Senioren auf den Fußballplatz locken – nicht als Zuschauer, sondern als Spieler. Spartenleiter Voigt: „Vielleicht können wir bald mit einem Ü60-Team angreifen.“

03.10.2018

Ein Geschenk für den Vorreiter: Uetzer können dank einer Smartbench, einer Sitzbank mit Fotovoltaikmodul, unter freiem Himmel kostenlos im Internet surfen sowie ihr Handy und Tablet aufladen.

03.10.2018

Der stellvertretende Hänigser SPD-Vorsitzende Michael Miethe tritt nicht nur aus der SPD aus. Er gibt auch sein Ortsratsmandat auf.

05.10.2018