Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Literatarisches Quintett liest Gedicht über die Liebe
Region Uetze Nachrichten Literatarisches Quintett liest Gedicht über die Liebe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 15.08.2019
Heiko Eichenberg, Klaus-Peter Grossmann, Elena Korn, Thomas Stolze und Annalena Stolze bilden das Literarische Quintett. Quelle: Privat
Uetze

Die Kulturinitiative Uetze K4 lädt für Sonntag, 25. August, zu einer Literaturver­anstaltung in den Garten von Insa Schneiderat, Vor den Weiden 9 in Schwüblingsen, ein. Dort liest das Literarische Quintett deutsche Liebesgedichte.

Liebe sei das Thema der Literatur schlechthin. Und zwar in allen ihren Er­scheinungsformen: Sehnsucht, Erfüllung, Anschmachten, Verzweiflung, Liebeskum­mer, schäumende junge Liebe, reife Liebe, körperliche Liebe. Nachdenken über Liebe, Liebe zur Natur und vieles mehr. In allen Kulturen und zu allen Zeiten habe die Liebe die Menschen berührt, begründet K4 die Themenauswahl.

Gedichte von Goethe über Brecht bis zu Schüler-Laser

Nicht von ungefähr hätten auch die deutschen Dichter die Liebe reichlich besungen. Eine Auswahl der schönsten Gedichte werde nun das Literarische Quintett, das Heiko Eichenberg, Klaus-Peter Grossmann, Elena Korn, Thomas Stolze und Annalena Stolze bilden, bei deren Lesung dem Publikum vortragen. Darunter seien Werke von Walther von der Vogelweide über Johann Wolfgang Goethe bis hin zu Bert Brecht und Else Lasker-Schüler.

Dass die Liebe auch in der Musik eine bedeutsame Rolle spielt, beweist das Duo TeaBetween. Edda Messer und Sandra Gorczyza übernehmen die musikalische Begleitung. Für Getränke sorgen die Helfer von K4. Der Eintritt ist frei. K4 empfiehlt, sich eine Sitzgelegenheit mitzubringen.

Von Joachim Dege

14 Kinder aus der Gemeinde Uetze wissen jetzt, dass Bäume das Treibhausgas Kohlendioxid speichern. Sie haben bei der Feriencardaktion Klimawunder Wald der Klimaschutzagentur Region Hannover bei Uetze-Katensen mitgemacht.

15.08.2019

Für viele Einwohner aus Uetze-Hänigsen beginnt die fünfte Jahreszeit: Das Schützenfest steht vor der Tür. Das Programm bietet neben dem großen Schützenausmarsch viel Musik und Aktionen für Kinder.

14.08.2019

Die Kalibahner haben in die Hände gespuckt, um in Hänigsen einen neuen Bahnsteig anzulegen. Um sich über die Arbeit des Vereins zu informieren, haben drei CDU-Regionsabgeordnete den Kalibahnern einen Besuch abgestattet.

13.08.2019