Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Gemeinde bringt Schulen auf Vordermann
Region Uetze Nachrichten Gemeinde bringt Schulen auf Vordermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 11.07.2018
Der Elektroinstallateur Rainer Krage verlegt in dem Klassenraum der Hänigser Grundschule, der eine Akustikdecke erhält, Anschlusskabel für die elektronische Tafel. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Uetze

Die Gemeinde nutzt auch in diesem Jahr die Sommerferien für Sanierungen, Renovierungen und Verbesserungen in Schulen und Kindertagesstätten. „Wir machen keine großen Dinge, nur ein paar kleine Maßnahmen“, sagt Frank Hacke, Leiter des kommunalen Eigenbetriebs Gebäudeservice und Bauhof. Die Ausgaben für diese Arbeiten summieren sich trotzdem auf fast 100.000 Euro.

In der Hänigser Grundschule am Storchennest lässt die Gemeinde wegen der Inklusion, der gemeinsamen Beschulung von Kindern mit und ohne Handicap, in einem Klassenraum für 12.000 Euro eine neue Akustikdecke einziehen. Die Verbesserung der Akustik soll Schülern mit Hörschäden erleichtern, den Unterricht zu verfolgen. Gleichzeitig wird in dem Raum die Beleuchtung erneuert. Daher haben dort zurzeit Elektriker zu tun. Sie müssen auch Anschlusskabel für die elektronische Tafel verlegen, die versetzt werden muss.

In der sogenannten Kaffeemühle, dem Altbau der Hänigser Schule, sollen Handwerker in sechs Räumen das Parkett abschleifen und neu versiegeln. Derzeit beseitigt eine Baufirma in der Kaffeemühle Feuchtigkeitsschäden, die von aufsteigender Nässe in den Außenmauern entstanden sind. Um künftig zu verhindern, dass in den Wänden Feuchtigkeit aufsteigt, setzen Betonsanierer Horizontalsperren.

Der Betonsanierer Peter Möller beseitigt in der Kaffeemühle, dem ältesten Trakt der Hänigser Schule, Feuchtigkeitsschäden. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller

Mit rund 25.000 Euro ist das Anbringen neuer Geländer an den Hochebenen in den Gruppenräumen der Kindertagesstätte Buddelkiste kostenmäßig das größte Gewerk. „Die Absturzsicherungen müssen an die geänderten Sicherheitsvorschriften angepasst werden“, erläutert Hacke.

In der Grundschule Uetze muss die Gemeinde Uetze für 11.000 Euro Rauchabzugsklappen instand setzen. Diese sind zum Beispiel in der Turnhalle defekt. „Der Hort an der Grundschule Uetze wird fast komplett renoviert“, berichtet Hacke. Decken und Wände erhielten einen neuen Anstrich.

Mit 23.000 Euro schlägt der schon seit Langem geplante Einbau eines neuen Bühnentores auf der Rückseite der Agora des Schulzentrums zu Buche. „Das alte ist verrottet“, sagt Hacke. Mit dem Austausch des Bühnentores werde die Sanierung der Agora abgeschlossen.

Auf dem Bolzplatz hinter der Dollberger Löwenzahnschule legt der Bauhof für den Kindergarten Wunderland für die Zeit des Umbaus des Schulgebäudes einen Interimsspielplatz an. Die jetzige Spielplatz muss dem Neubau einer Kindertagesstätte weichen. Außerdem werden die Bauhofmitarbeiter auf den Außenspielflächen anderer Kitas einige neue Spielgeräte aufbauen.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit April arbeitet die Iranerin Atefeh Hosseinzadeh im Hänigser Freibad als Schwimmaufsicht. Erst kürzlich hat sie einen Nichtschwimmer gerettet. Der 17-Jährige war ins Schwimmerbecken gesprungen, obwohl er nicht schwimmen kann, und dann nicht wieder aufgetaucht. Die ausgebildete Schwimmlehrerin und Rettungsschwimmerin sprang hinterher.

12.07.2018

70 Jahre Heimatbund Hänigsen – dieser besondere Geburtstag ist für den Verein Anlass gewesen, groß zu feiern. Fast 300 Gäste begrüßte der Vorsitzende Rolf-Peter Brandes auf dem Teermuseum-Gelände.

08.07.2018

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Auch viele regelmäßige Kirchgänger sind verreist. Seit drei Jahren laden die Kirchengemeinden St.-Johannes-der-Täufer und St.-Urban darum zur sogenannten Sommerkirche ein.

08.07.2018