Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Gelände der Grundschule Uetze erneut Ziel von Einbrechern
Region Uetze Nachrichten

Uetze: Gelände der Grundschule Uetze erneut Ziel von Einbrechern

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 14.07.2021
Die Polizei wird zum Gelände der Uetzer Grundschule gerufen, wo Unbekannte die Tür des Geräteraums aufgebrochen haben.
Die Polizei wird zum Gelände der Uetzer Grundschule gerufen, wo Unbekannte die Tür des Geräteraums aufgebrochen haben. Quelle: imago (Symbolbild)
Anzeige
Uetze

Der Geräteraum, in dem die Grundschule Uetze ihre Geräte und Utensilien für den Verkehrsunterricht aufbewahrt, ist immer wieder Ziel von Einbrechern und Randalierern. Der jüngste Vorfall ereignete am Dienstag. Als der Hausmeister das Schulgelände am Katenser Weg 7 um 15.30 Uhr verließ, war die Tür zum Geräteraum verschlossen und unbeschädigt. Um 22.30 Uhr wurden frische Splitterspuren an der Tür entdeckt, die laut Polizei darauf hindeuten, dass die Tür aufgetreten wurde.

Gestohlen wurde aus dem Geräteraum offenbar nichts. Den Schaden an der Tür gibt die Polizei mit 50 Euro an. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können, bitten die Uetzer Beamten sich unter Telefon (05173) 925430 zu melden.

Von Anette Wulf-Dettmer