Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Förster fällen kranke Eschen im Schutzgebiet Schilfbruch
Region Uetze Nachrichten Förster fällen kranke Eschen im Schutzgebiet Schilfbruch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 27.08.2019
Forstamtsleiter Hans-Martin Roese (links) und Revierförster Benjamin Evers stehen im Schilfbruch vor einer Fläche, auf der nun Kahlschlag herrscht.
Forstamtsleiter Hans-Martin Roese (links) und Revierförster Benjamin Evers stehen im Schilfbruch vor einer Fläche, auf der nun Kahlschlag herrscht. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Uetze

Der Schilfbruch, ein Erlen-Eschen-Bruchwald zwischen Uetze und Hänigsen, wird über kurz oder lang sein charakteristisches Erscheinungsbild verändern....