Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten DGB sagt Maikundgebung in Hänigsen ab
Region Uetze Nachrichten DGB sagt Maikundgebung in Hänigsen ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 14.04.2019
Die vorerst letzte Maikundgebung in Hänigsen fand im vergangenen Jahr bei regnerischem Wetter vor dem Haus Am Pappaul statt. Quelle: Schütz (Archiv)
Hänigsen

Die traditionelle Maikundgebung in Hänigsen fällt aus. „Zumindest in diesem Jahr wird es keine Maifeier geben“, sagt der einstige Vorsitzende des DGB-Ortsverbands Uetze/Burgdorf, Manfred Scheller, der die Werkzeugsammlungen des Ortsverbands für Hilfsprojekte in der Dritten Welt organisiert. Der Grund für die Absage: Der Ortsverband ist seit dem Rücktritt seines Vorsitzenden Michael Miethe führungslos.

Während der jüngsten Werkzeugsammlung auf dem Hänigser Flohmarkt hätten sich die Helfer über die künftige gewerkschaftliche Arbeit im Bereich Burgdorf und Uetze Gedanken gemacht, berichtet Scheller auf Anfrage. „Wir haben mit den Lehrtern abgesprochen, dass wir mit ihnen zusammenarbeiten“, sagt er. Der DGB werde weiter zu Veranstaltungen in Hänigsen einladen – auch in Zusammenarbeit mit der gewerkschaftlichen Bildungseinrichtung Arbeit und Leben. Als neue Veranstaltungsreihe seien DGB-Seniorentreffen geplant. Das erste soll am Freitag, 26. April, ab 10 Uhr im Hänigser Dorftreff stattfinden.

„Die Werkzeugsammlungen auf den Flohmärkten in Hänigsen, Uetze und Burgdorf machen wir weiter“, betont Scheller. Dafür habe der DGB einen Stamm von zehn Helfern, die sich an dem Stand abwechselten, an dem man altes Werkzeug, Fahrräder und andere Dinge abgeben kann.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Erstmals soll es 2020 in der Gemeinde Uetze ein Kulturfestival geben. Eine Vorbereitungsgruppe hat jetzt den Rahmen für die Veranstaltungsreihe, an der sich alle Dörfer beteiligen, festgezurrt.

14.04.2019

Das verstorbene Seniorbeiratsmitglied Bernd Ehlert hat in Altmerdingsen bleibende Spuren hinterlassen. Ihm zu Ehren ist am Sonnabend auf dem Festplatz eine Sitzbank aufgestellt worden.

14.04.2019

Die ständigen Pfützen auf dem Parkplatz gegenüber dem Eingang des Hänigser Freibads sind ein Ärgernis für Badbesucher. Die Gemeinde will jetzt mit einer Übergangslösung Abhilfe schaffen.

16.04.2019