Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Hänigsen feiert rund um den Tannenbaum
Region Uetze Nachrichten Hänigsen feiert rund um den Tannenbaum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:01 27.11.2018
Ein Weihnachtsmann wird die Kinder während des Fests "Rund um den Tannenbaum" beschenken.
Ein Weihnachtsmann wird die Kinder während des Fests "Rund um den Tannenbaum" beschenken. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller
Anzeige
Hänigsen

Glühweinduft wird am Sonnabend, 1. Dezember, über den Pappaul wehen. Die Nutzer des Hauses am Pappaul laden wieder zu ihrem vorweihnachtlichen Fest „Rund um den Tannenbaum“ ein. Nach dem Aufstellen eines Weihnachtsbaums können die Besucher ab 15 Uhr an den Verkaufsständen Adventsgestecke, Basteleien, Handarbeiten, Mandeln, Schmalzkuchen, Waffeln, Kakao und vieles mehr kaufen. Feuertonnen werden für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Der Posaunenchor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Hänigsen/Obershagen wird die Gäste musikalisch unterhalten.

Beim Fest "Rund um den Tannenbaum" sollen wieder Feuertonnen für eine gemütliche Atmosphäre sorgen. Quelle: Friedrich-Wilhelm Schiller

Die Organisatoren verwandeln die Diele des Hauses am Pappaul in eine Kaffeestube. Zu Kaffee oder Tee können dort die Besucher selbst gebackenen Kuchen essen. Im Gebäude lädt ein Büchertisch zum Stöbern ein. Zwei Hänigserinnen bieten dort selbst genähte Kleidungsstücke zum Verkauf an. Kindergartenkinder haben für das Fest Kekse gebacken und Tannenbaumschmuck gebastelt.

Natürlich darf der Weihnachtsmann nicht fehlen. Er wird gegen 16 Uhr erwartet und an die Kinder kleine Geschenke verteilen. Beim Ausrichten des Fests werden die Nutzer des Hauses am Pappaul von Vereinen und einem örtlichen Supermarkt unterstützt.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller