Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Die Polizei sucht Zeugen für zwei Unfallfluchten
Region Uetze Nachrichten Die Polizei sucht Zeugen für zwei Unfallfluchten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 16.05.2018
Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf zwei Unfallfahrer geben können. Quelle: Symbolbild
Uetze

 Einen Schaden von etwa 500 Euro hat am Dienstag ein unbekannter Autofahrer verursacht, der mit seinem Wagen zwischen 9.15 und 13.20 Uhr ein anderes Fahrzeug an der Straße Wittgen-Legden in Hänigsen beim Vorbeifahren touchiert hat. Dabei beschädigte er das parkende Auto an der linken hinteren Stoßfängerecke. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Ermittler gehen nach Aussage eines Polizeisprechers davon aus, dass der Verursacher mit einem weißen gewerblichen Auslieferungsfahrzeug unterwegs war. Sie konnten entsprechenden Lackpartikel sichern.

Bereits am Freitag hatte ein Autofahrer zwischen 11 und 12 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarkts an Schapers Kamp einen dort parkenden Wagen beschädigt. Er prallte vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen das andere Fahrzeug, dessen Halter entdeckte den Schaden auf der Beifahrerseite erst Stunden später bei sich zu Hause. Anschließend erstattete er Anzeige. Hinweise auf den Unfallfahrer liegen der Polizei nicht vor, auch die Höhe des Schadens steht derzeit noch nicht fest.

In beiden Fällen leiteten die Ermittler ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein. Sie hoffen auf Zeugen, die Hinweise zu den beiden Fahrern oder Autos geben können. Sie können sich unter Telefon (05173) 6267 melden. 

Von Antje Bismark

Beim Ratsbeschluss zur Erhöhung der Nutzungsgebühren für die Sporthallen ist der Uetzer Verwaltung ein Fehler unterlaufen. Den soll jetzt der Rat korrigieren.

18.05.2018

Marc Verfürth, Vorstandsprecher der Avista Oil AG, ist von dem Kunstwerk „Because our world deserves RESPECT“ begeistert. Sechs Dollbergerinnen haben es für das Unternehmen gemalt.

18.05.2018

Am ersten Juniwochenende geht es wieder hoch her in Uetze. Die Schützen laden ein zu Kommers, Königsproklamation, Platzkonzert und Umzügen.

18.05.2018