Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Freiwillige schneiden den Kirchstieg frei
Region Uetze Nachrichten Freiwillige schneiden den Kirchstieg frei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 09.07.2018
Reinhard Neumann (von rechts), Gerhard Kreutzer und Jürgen Cohrs schneiden und hacken den Kirchstieg frei, damit dort wieder zwei Spaziergänger nebeneinander entlang gehen können. Quelle: privat
Dedenhausen

Die Zukunftswerkstatt des Ortes hat viele aktive und auch handwerklich versierte Bürger in ihren Reihen. Mitglied Reinhard Neumann hat jetzt die Initiative ergriffen und mit einigen Rentnern den Kirchstieg gepflegt. Der Weg sei kaum noch begehbar gewesen, weil Brennesseln sich von Süden in den Weg geschoben hätten. Das Team hat die Pflanzen zurückgeschnitten, sodass jetzt wieder zwei Personen nebeneinander den Kirchstieg entlanggehen können.

Dass der Weg überhaupt so breit ist, verdanke das Dorf dem nördlichen Nachbarn des Wegs, dem Jugendheim Domiziel, berichtet Hans-Heinrich Bolten, ehemaliger Ortsbürgermeister und Pressewart der Zukunftswerkstatt. „Die im Grundbuch eingetragene Parzelle ist mit 1,80 Meter breit genug, aber vor langer Zeit, als man es auf dem Dorf mit Grundstücksgrenzen noch nicht so genau nahm, hat der südliche Nachbar seinen Zaun mit Betonfundamenten mitten auf die Parzelle gesetzt. Dankenswerterweise hat das Domiziel erlaubt, dass der Kirchstieg etwas auf sein Grundstück ausweichen konnte“, schreibt Bolten.

Die Zukunftswerkstatt hat erst vor Kurzem mit tatkräftiger Hilfe von Freiwilligen die Mitfahrerbank an der Uetzer Straße aufgestellt. Dort kann jeder Platz nehmen, der mit nach Uetze genommen werden möchte.

Von Anette Wulf-Dettmer

Die Erlebnisferientage der Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen versprechen Abenteuer. Eines ist für die 38 Kinder die Übernachtung in der Hänigser Kirche.

06.07.2018

In keinem anderen Freibad weit und breit gibt es eine Breitwellenrutsche. HAZ-Mitarbeiter Friedrich-Wilhelm Schiller hat die riesige Rutsche vor der Wiedereröffnung des Uetzer Bads getestet.

05.07.2018

Beim Umbau des Uetzer Freibads hat der Endspurt begonnen. Die Badgenossenschaft plant die Wiedereröffnung für den 28. Juli. Der Saisonkartenverkauf beginnt eine Woche vorher.

05.07.2018