Corona in Uetze: Zahl der Infizierten geht weiter zurück
Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Corona in Uetze: Zahl der Infizierten geht weiter zurück
Region Uetze Nachrichten

Corona in Uetze: Zahl der Infizierten geht weiter zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 23.09.2020
Die Situation der Corona-Infektion in der Gemeinde Uetze entspannt sich weiter.
Die Situation der Corona-Infektion in der Gemeinde Uetze entspannt sich weiter. Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild
Anzeige
Uetze

Bei den Corona-Infektionen in der Gemeinde Uetze setzt sich der positive Trend fort: Für Mittwoch meldet das Gesundheitsamt der Region Hannover 32 Covid-19-Patienten, das sind fünf weniger als noch am Dienstag. Damit sinkt die Zahl der Infizierten seit einer Woche stetig. Trotz dieser guten Nachricht liegt die Gemeinde noch immer an der Spitze der Umlandkommunen. Auf sie folgen Garbsen mit 29 und Langenhagen mit 23 Infektionsfällen. In der gesamten Region gibt es derzeit 425 Erkrankte, einen weniger als noch am Dienstag.

Von Antje Bismark