Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Region Uetze
Erhard Zander ist fast jeden Tag draußen in der Natur. Hier schaut er im Frühjahr 2020 nach einem Amphibienlaichgewässer in Hänigsen, das auf seine Initiative hin angelegt worden ist.

Die Gemeinde Uetze hat den für ihren Bereich zuständigen Naturschutzbeauftragten der Region Hannover, Erhard Zander aus Hänigsen, zum Ehrenbürger ernannt. Der 78-Jährige engagiert sich seit vier Jahrzehnten für Flora und Fauna. Zum Ende des Jahres wird der 78-Jährige sein Amt abgeben.

08:00 Uhr
Anzeige

Wie hoch sollen künftig die Anlieger belastet werden, wenn die Straße vor ihrer Haustür erneuert wird? Das entscheidet sich am Donnerstag, 9. Juli. Dann will der Uetzer Rat die neue Straßenausbaubeitragssatzung verabschieden.

08.07.2020

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Am 8. Juli 1960 haben sich Margret und Herbert Sult aus Uetze-Hänigsen das Ja-Wort gegeben. Am Mittwoch, genau 60 Jahre später, feiern sie ihre diamantene Hochzeit. Wie es die beiden geschafft haben, über all die Zeit zusammenzubleiben – dafür haben sie eine Erklärung.

08.07.2020

Trotz der Corona-Krise und dem damit erwarteten Einbruch der Gewerbesteuereinnahmen um 3,65 Millionen Euro muss die Gemeinde Uetze weniger Kredite aufnehmen als bislang geplant. Kämmerer Dirk Lechenmayer erklärt, warum das so ist.

07.07.2020

Mitfahrbänke machen in der Gemeinde Uetze Schule: Seit Kurzem steht auch im Ortsteil Dollbergen ein Exemplar. Gestaltet wurde die Warte- und Ruhestation von Ortsbürgermeisterin Tove Knebusch – in den Farben des Regenbogens.

07.07.2020
Anzeige

Die Lockerungen der Corona-Auflagen machen es möglich: Im Antikhof Drei Eichen in Uetzes Nachbarort Bröckel gibt es wieder Konzerte. Am 7. August tritt dort das Duo Melanie Mau und Martin Schnella auf.

07.07.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Wegen der Corona-Pandemie sagt der 460 Mitglieder starke Förderverein des Freibads in Uetze-Hänigsen in diesem Sommer alle größeren Veranstaltungen ab. Derweil gibt es einen Wechsel an der Vereinsspitze.

09.07.2020

Randalierer sind Sonntag früh auf das Dach der Aurelia-Wald-Gesamtschule in Uetze gestiegen. Dort rissen sie unter anderem Kühlaggregate aus ihren Halterungen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

06.07.2020

Einen Radweg zwischen Hänigsen-Riedel und Wathlingen wünschen sich viele. Uetzes Nachbargemeinde und Partner in der Leader-Region Aller-Fuhse-Aue will das Projekt jetzt vorantreiben. Es geht nicht zuletzt darum, den Weg zur Schule nach Wathlingen für viele Hänigser Kinder sicherer zu machen.

06.07.2020

Die Wandervögel des TSV Friesen Hänigsen sind wieder unterwegs. Zur ersten Wanderung nach der Corona-Pause haben sich am Sonntagmorgen 25 Mitglieder getroffen. Die Sparte will nun wieder regelmäßig Wanderungen anbieten – auch, wenn es noch einige Einschränkungen gibt.

05.07.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Anzeige