Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Einigung bei Regionsumlage: Das spart sich Springe
Region Springe Nachrichten Einigung bei Regionsumlage: Das spart sich Springe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 08.11.2019
Für das kommenden Jahr werden 740 Millionen Euro aus den Kommunen für die Region fällig – dank einer Einmalentlastung in Höhe von 28 Millionen Euro ist die Umlage in diesem Jahr geringer als die regulär eingeplanten 768 Millionen Euro. Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Springe

Nach wochenlangem Streit haben sich Regionspräsident Hauke Jagau und die Regionskommunen in Sachen Umlage vorerst geeinigt: Für Springe bedeutet das e...

Anzeige