Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Ein Elchbaby namens Jamie Lee
Region Springe Nachrichten Ein Elchbaby namens Jamie Lee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 17.05.2016
Elchbaby Jamie-Lee und Zwillingsbruder Mats sind topfit. Quelle: Thomas Hennig
Anzeige
Springe

Tierpark-Leiter Thomas Hennig hatte im Vorfeld angekündigt, ein Baby auf den Namen der Sängerin Jamie-Lee Kriewitz aus Bennigsen taufen zu wollen - und als Maskottchen passte da nichts besser als das schwedische Wappentier, der Elch. Die Tochter von Elchkuh Silvia - Letztere hatte Hennig vor sechs Jahren von Hand aufgezogen - und ihr Zwillingsbruder Mats werden etwa neun Monate in Springe verbringen, bis an andere Tierparks abgegeben werden. Jamie-Lee und Mats geht es bestens. Jeder von beiden wog bei der Geburt etwa neun Kilo und reichte Hennig mit dem Rücken etwa bis zum Knie.

Marita Scheffler