Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Knöllchen für Falschparker: Stadt nimmt 30 000 Euro ein
Region Springe Nachrichten

30 000 Euro hat Springe 2020 an Knöllchen für falsches Parken kassiert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:34 03.01.2021
Zwischen 10 und 55 Euro an Verwarngeld kann das Ordnungsamt bei Parkverstößen kassieren. Quelle: Foto
Springe

Karsten Kohlmeyer hat eine einfache Erklärung für die Schwankung: „Das ist immer stark personalabhängig“, sagt der Ordnungsamtsleiter der Stadt. 2019...