Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Verkaufsoffener Sonntag läuft gut an
Region Sehnde Nachrichten Verkaufsoffener Sonntag läuft gut an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:49 24.04.2016
Florian (3, von links), Lina (1) und Mutter Daniela Markus lassen sich von Clown Elena Tiere und Herzen aus Luftballons herstellen. Quelle: Jarolim-Vormeier
Anzeige
Sehnde

Wenn in der Stadt was los ist, ist auch Familie Markus mit dabei. „Das muss man ausnutzen, denn so häufig ist das nicht“, sagte Besucherin Daniela Markus. Die Bolzumerin schlenderte gestern mit Ehemann Philipp und ihren Kindern Florian und Lina über den Marktplatz. Denn: Die Interessengemeinschaft der Sehnder Kaufleute (IGS) lud zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Clown Elena modellierte für die Kinder aus Luftballons Herzen und einen gelben Affen. Anschließend schaute sich die Familie in offenen Geschäften um und lauschte der Musik der Gruppe Red Snapper. Vor dem Sehnder Rathaus zeigte das Fitnessland die Bandbreite seines Programms.
Getreu des Mottos der Veranstaltung stellte Christa Kükler von der Parfümerie von Ohlen eine Modenschau der „80er Jahre“ auf die Beine. Die überwiegend weiblichen Besucherinnen sahen unter anderem silbern glänzende Jacken, die damals genauso beliebt waren, wie lila Röcke, Pullover und weite Jacken in knalligen Farben.
IGS-Chef Otfred Schreek zeigte sich zufrieden mit dem verkaufsoffenen Sonntag. „Das Wetter kann man sich nicht aussuchen, aber die Leute kommen trotzdem“, sagte der IGS-Chef. Den nächsten verkaufsoffenen Sonntag bieten die Kaufleute im Herbst an. Stolz ist Schreek, dass die Zahl der IGS-Mitglieder unter seiner Ägide von 60 auf 91 gestiegen ist. Nun peilen sie die 100er-Marke an. „Dann hat uns der Bürgermeister ein Fass Bier zugesagt“, sagte Schreek. Gleich zwei Veranstaltungen plant die IGS schon für 2017. Das Sehnder Schaufenster öffnet erstmals in der Kooperativen Gesamtschule. Und als Premiere: Ein Draisinenfest an den stillgelegten Gleisen vor der Astrid-Lindgren-Schule.

Von Katerina jarolim-vormeier

Das couragierte Auftreten von Höveraner Bürgern hat dazu geführt, dass die Polizei am Sonnabend zwei junge Einbrecherinnen dingfest machen konnte. Die beiden Frauen wehrten sich massiv und verletzten dabei drei Anwohner leicht.

Patricia Oswald-Kipper 27.04.2016

Haimars Schützen haben am Wochenende nicht nur ihre Majestäten hoch leben lassen. Sie feierten obendrein das 50-jährige Bestehen ihrer Jugendabteilung und die 50. Bürgerscheibe. Zu den Höhepunkten des Schützenfestes gehörte am Sonnabend das Scheibenanbringen samt Ehrentänzen und Sektdusche.

23.04.2016

Der Dornröschenschlaf im Waldbad Sehnde ist vorbei. Betriebsleiter Frank Marutschke hat mächtig zu tun, damit das idyllische Schwimmbad pünktlich zum Saisonstart am 14. Mai blitzt und blinkt. Für noch mehr Attraktivität sollen ein zweites Beachvolleyballfeld sowie renovierte Umkleidekabinen sorgen.

25.04.2016