Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Unbekannte stehlen Navigationsgerät aus VW Touran
Region Sehnde Nachrichten Unbekannte stehlen Navigationsgerät aus VW Touran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 17.03.2019
Unbekannte haben in Sehnde aus einem VW Touran das Navigationsgerät ausgebaut. Quelle: Symbolbild
Sehnde

Unbekannte haben aus einem VW Touran in der Straße Am Steinwedeler Wald in der Kernstadt ein Navigationsgerät gestohlen. Dazu manipulierten sie nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte die Zentralverriegelung des Fahrzeugs und bauten das Multifunktionsgerät aus. Das gilt als schwerer Diebstahl. Der Fall muss sich zwischen Donnerstag, 15 Uhr, und Freitag, 5.30 Uhr, abgespielt haben. Zwei gleichgelagerte Fälle wurden im selben Zeitraum im nicht weit entfernten Ahlten festgestellt. Die Polizei Lehrte bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 51 32) 82 70.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Oliver Kühn

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonntag den Fahrkartenautomaten am Bahnhof Sehnde gesprengt. Eine Polizeifahndung mit Streifenwagen und Hubschrauber verlief jedoch erfolglos. Es war bereits der zweite Fall innerhalb von drei Monaten.

17.03.2019

Die Stadt Sehnde hat Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gestellt: Ein Dolgener hat an der Haimarer Straße eine etwa 100 Jahre alte Eiche gefällt, die laut Verwaltung größtenteils auf städtischem Boden stand. Der Grundstückseigentümer fühlt sich indes im Recht.

18.03.2019

Der Reit- und Fahrverein „Das Große Freie“ aus Sehnde hat eine neue Vereinsmeisterin. Tiffany Tischmeyer wurde bei der Jahresversammlung ausgezeichnet.

15.03.2019