Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Verkehrsunfall am Kreisel: Rollerfahrer (63) kommt ins Krankenhaus
Region Sehnde Nachrichten Verkehrsunfall am Kreisel: Rollerfahrer (63) kommt ins Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 15.06.2020
Die Unachtsamkeit eines Autofahrers hat einen Rollerfahrer ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Daniel Bockwoldt/picture alliance
Anzeige
Höver

Bei einem Verkehrsunfall in Höver ist am Sonntagvormittag ein 63-jähriger Hannoveraner verletzt worden. Der Mann aus Misburg war mit seinem Motorroller gegen 10.30 Uhr auf der Hannoverschen Straße in Höver unterwegs und wollte in den Kreisel am östlichen Ortsausgang einfahren. Zur selben Zeit wollte ein Autofahrer in Höhe der Ausfahrt zur Bilmer Straße ebenfalls in den Kreisel fahren, wobei er jedoch den Rollerfahrer übersah. Es kam zum Zusammenstoß. Bei der Kollision wurde der 63-Jährige nach Angaben des Polizeikommissariats Lehrte am Becken verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Höhe des Schadens gibt es keine Angaben.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Sehnde lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Oliver Kühn

Anzeige