Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Autofahrerin verursacht Unfall und flüchtet
Region Sehnde Nachrichten

Sehnde: Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht an Breite Straße

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 26.06.2020
Die Polizei sucht Zeugen für einen unfall, der sich an der Breiten Straße in Sehnde abgespielt hat. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Sehnde

Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall, der sich bereits am Montag gegen 11 Uhr auf der Breiten Straße ereignet hat. Dort war eine Unbekannte, etwa 30 Jahre alte Frau mit ihrem Kleinwagen aus der Ladeholzstraße gekommen und hatte beim Abbiegen nach rechts einen geparkten Skoda touchiert.

An dem Wagen entstand ein Schaden am Kotflügel sowie am Außenspiegel. Die Verursacherin des Unfalls stoppte zwar zunächst und stieg aus, sah sich dann auch den Schaden am Skoda an, fuhr dann jedoch davon. So berichten es zumindest zwei Zeuginnen, die die Szene beobachtet hatten.

Bei der Unfallfahrerin soll es sich um eine Person gepflegten Aussehens und mit blonden oder dunkelblonden Haaren sowie mit Brille handeln. Die Ermittlungen dauern an. Weitere Zeugen des Vorfalls sollten sich im Lehrter Kommissariat unter Telefon (05132) 8270 melden.

Weitere Meldungen der Polizei und Feuerwehr in Sehnde finden Sie hier in unserem Polizeiticker.

Von Achim Gückel