Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Polizei ermittelt nach illegaler Entsorgung von Abfall
Region Sehnde Nachrichten

Sehnde: Polizei ermittelt nach illegaler Abfallentsorgung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 21.02.2021
Die Polizei hat ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet.
Die Polizei hat ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Quelle: imago images/Frank Sorge (Symbolbild)
Anzeige
Höver

Mehrere alte Fahrzeugteile und zwei Fässer, die vermutlich Altöl enthalten, haben Unbekannte zwischen Freitag um Mitternacht und Sonnabend, 9.30 Uhr, an einem Feldweg im Bereich Ahlter Feld entsorgt. Mitarbeiter des Sehnder Bauhofs haben den illegal entsorgten Abfall inzwischen abgeholt, um Schäden für die Umwelt zu verhindern.

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, gibt es derzeit keinen Hinweis auf den oder die Verursacher. Deshalb hat die Polizei zunächst ein Strafverfahren gegen Unbekannt eingeleitet. Die Ermittler bitten jetzt Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter Telefon (05132) 8270 zu melden.

Von Antje Bismark