Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Radweg statt Baum: Nabu Sehnde will 300 Jahre alte Eiche retten und ruft zum Protest auf
Region Sehnde Nachrichten

Sehnde: Nabu kämpft für 300 Jahre alte Eiche zwischen Bilm und Wassel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:27 23.09.2021
Um die Eiche rechts im Bild, die am Rand des Köthener Walds steht, könnte der Radweg laut Nabu einen Schlenker machen.
Um die Eiche rechts im Bild, die am Rand des Köthener Walds steht, könnte der Radweg laut Nabu einen Schlenker machen. Quelle: Achim Gückel (Archiv)
Bilm/Wassel

Der Naturschutzbund (Nabu) Sehnde fährt noch mal alle Geschütze auf: Die Ortsgruppe kämpft für den Erhalt einer rund 300 Jahre alten Eiche an der Krei...