Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Diebe hebeln Kellertür auf
Region Sehnde Nachrichten Diebe hebeln Kellertür auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 24.03.2019
Symbolfoto Quelle: Archiv
Sehnde

Unbekannte Täter sind in ein Einfamilienhaus in Sehnde Am Anger eingestiegen. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Einbruch zwischen Freitag, 14 Uhr, und Sonnabend 18.40 Uhr.

Um in das Gebäude zu gelangen, hebelten die Diebe eine Kellertür auf. In dem Einfamilienhaus durchsuchten sie sämtliche Räume und Schränke. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Die Polizei nimmt Hinweise zu dem Einbruch unter der Telefonnummer (05132)8270 entgegen.pos

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Lehrte/Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker. http://www.haz.de/Umland/Lehrte/Polizeiticker-Lehrte

Von Patricia Oswald-Kipper

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Wehmingen und in Bolzum waren am Sonnabendvormittag fleißige Bürger mit dem Müllsack unterwegs und sammelten Müll in der Feldmark. Gegenüber den Vorjahren schien die Menge kleiner geworden zu sein.

24.03.2019

Jäger, Landwirte und Nabu-Mitglieder haben an der Beeke in Bolzum mehr als 70 Kopfweiden gestutzt. Die aufwendige Arbeit ist alle fünf bis sechs Jahre notwendig, damit die Bäume nicht auseinanderbrechen.

22.03.2019

Die Stadt Sehnde hat zwei neue Betreiber für ihre Kioske gefunden. Nadine Neidhardt hat den Schulkiosk in der KGS gepachtet, Carlo Kertess ist der neue Pächter des Kiosks im Waldbad.

25.03.2019