Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Irish Folk bei Fackelschein im Paddy’s
Region Sehnde Nachrichten Irish Folk bei Fackelschein im Paddy’s
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 28.11.2018
Der Sänger, Liedermacher und Gitarrist Steve Dewar spielt am Freitag im Irish Pub „Paddys Windy Corner“. Quelle: Privat
Sehnde

Mit einem Poetry-Slam hatte es Anfang des Monats begonnen, nun legt das Irish Pub Paddy’s Windy Corner mit einem weiteren Kulturabend nach: Am Freitag, 30. November, tritt in der irischen Kneipe an der Breiten Straße 35 der Sänger, Liedermacher und Gitarrist Steve Dewar auf. Der gebürtige Schotte spielt kernigen schottischen und irischen Folk – aber nicht drinnen, sondern draußen im kleinen Biergarten, der mit Fackeln und Feuerschalen beleuchtet wird. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Wer noch innere Wärme braucht, kann sich an heißer Suppe und Hot Toddies laben, einer Kreuzung aus Glühwein und Grog.

Steve Dewar lebt in den Niederlanden und ist Teil der Band The Assassenachs, die sich schottischen und irischen Folk auf die Fahnen geschrieben haben. Dewar zieht mit dieser Mischung seit 1981 aber auch solo durch Europa.

Von Oliver Kühn

26 Koffer-, Schrank- und Tretnähmaschinen haben die Sehnder Gewerkschaftssenioren des DGB bei Bürgern gesammelt. Diese gehen nun in die Dritte Welt, vor allem nach Afrika.

28.11.2018

Die Stadt beabsichtigt, die beiden Kioske in der Kooperativen Gesamtschule und im Waldbad Sehnde im nächsten Jahr neu zu verpachten. Der derzeitige Betreiber will sich zurückziehen.

28.11.2018

Der Ortsrat Sehnde hat Energiesäulen angeschafft. Sie stehen an der Mittelstraße und kommen erstmals am Sonnabend, 2. Dezember, zur Stromversorgung des Weihnachtsmarktes zum Einsatz.

28.11.2018