Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Region Sehnde Nachrichten

Für rund 100.000 Euro haben die Stadt Sehnde und der Realverband das 1912 errichtete Spritzenhaus samt Schlauchturm in Höver saniert. Kupferdach und, Regenrinnen wurden erneuert, das denkmalgeschützte Gebäude hat auch neue Türen und Fenster bekommen. Wie das Schmuckstück künftig genutzt wird, ist aber noch offen.

13:57 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche NP-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

In Höver gibt es wieder Hoffnung auf eine Busverbindung nach Ahlten: Der Sehnder Rat hat sich die Forderung aus der Ortschaft zu eigen gemacht und für die Nahverkehrsplanung an die Region weitergeleitet.

26.06.2019

Weil sie oft zuerst an einem Einsatzort sind, hat die Stadtfeuerwehr Sehnde ihre Erst-Hilfe-Ausbildung umstrukturiert: Jetzt bekommen Nachwuchskräfte zu Anfang und Ende ihrer Truppmannausbildung ein Training von einem Notfallmediziner.

26.06.2019

Um zum Schützenumzug einen bunten Ort zu haben, hatten Schützenverein und Ortsrat einen Wettbewerb ins Leben gerufen, bei dem Vorgärten und Hauswände zu schmücken waren. Jetzt stehen die Sieger fest.

26.06.2019

Das Projekt Familienzentrum Sehnde ist vorerst gestoppt: Der zuständige Fachausschuss hat es mehrheitlich abgelehnt, der Verwaltung die erforderlichen Aufträge zu erteilen.

26.06.2019

Service - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Neuen Presse, kurz OSC genannt, können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Sehnder Nabugruppe setzt ihre Vortragsreihe fort: Am Sonnabend, 29. Juni, ist der hessische Diplom-Biologe Roland Heuser im Gemeindesaal der Kreuzkirche als Referent zum Thema „Fledermäuse – Leit(d)arten des Naturschutzes“ zu Gast.

25.06.2019

Unbekannte haben am Wochenende versucht, in ein Einfamilienhaus an der Billerbachstraße einzubrechen. Die Sicherheitstür hielt jedoch stand.

25.06.2019

Der Naturschutzbund (Nabu) hat in Bilm sieben junge Schleiereulen beringt. Die Vögel wurden in einem Nistkasten auf Hof Lüders ausgebrütet. Die Brut ist so groß ausgefallen, weil die Schleiereule in diesem Jahr ein üppiges Nahrungsangebot hat – es gibt viele Mäuse.

25.06.2019

Unter dem Motto „Von Kirchturm zu Kirchturm“ sind rund 30 Musikfreunde größtenteils mit dem Fahrrad zu den Kirchen in Sehnde, Rethmar und Haimar gefahren und haben dort Orgelmusik sowie Kaffee und Kuchen genossen.

25.06.2019