Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Volksbank setzt auf Wachstumskurs
Region Seelze Nachrichten Volksbank setzt auf Wachstumskurs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 08.02.2019
Die Hannoversche Volksbank verzeichnet für das Jahr 2018 ein dickes Plus. Quelle: Sandra Remmer
Anzeige
Seelze

Seelzes Anstieg der Bevölkerung auf mehr als 30 000 Einwohner ist auch für die Hannoversche Volksbank nicht ohne Folgen geblieben. So ist das Kreditvolumen im vergangenen Jahr von 112,6 um 16,1 Millionen auf 128,6 Millionen Euro angewachsen, das entspricht einer Steigerung um 14,3 Prozent. Gestiegen sind auch die bilanziellen Einlagen in der Obentrautstadt, sie lagen zum Stichtag am 31.12.2018 bei 198,3 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (189,8 Millionen) entspricht das einer Steigerung um 4,5 Prozent.

„Die überdurchschnittliche Entwicklung der Einwohnerzahl Seelzes sowie die Erweiterung der Gewerbegebiete in Seelze und Letter-Holz führten im Jahr 2018 zu einer deutlichen Nachfrage im Kreditgeschäft“ begründet Seelzes Volksbankchef Gerd Kalendruschat diesen Erfolg. Dabei setze die Bank vor allem auf langfristige und vertrauensvolle Kundenverbindungen.

Anzeige

Neben der Volksbankfiliale an der Wunstorfer Straße in Seelze ist die Bank auch mit einem Beratungscenter in Letter präsent. Zusätzlich befindet sich in Dedensen ein SB-Center der Voksbank mit Geldautomat, SB-Terminal und Kontoauszugsdrucker. Rund 30 Mitarbeiter stehen den Kunden in Seelze zur Verfügung.

Von Sandra Remmer