Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Lohnder Störche passen beide auf den Nachwuchs auf
Region Seelze Nachrichten Lohnder Störche passen beide auf den Nachwuchs auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 04.06.2019
Während der Partner auf Nahrungssuche ist, bewacht Vater- oder Mutterstorch die Kleinen . Quelle: Sandra Remmer
Lohnde

In Sachen Elternzeit und Gleichberechtigung bei der Kindererziehung sind die Lohnder Störche ganz weit vorn. Diskussionen gibt es nicht, Abwechslung ist angesagt. Wer derzeit am Nest am Fährweg vorbeikommt, kann beobachten, dass immer ein Elternteil im Nest beim Nachwuchs bleibt – während das andere auf den umliegenden Feldern nach Fröschen und Insekten sucht. Der Storch im Nest widmet sich beim Aufpassen intensiv der Körperpflege und reinigt das Gefieder. Bislang haben sich die kleinen Störche noch nicht gezeigt. Mit etwas Geduld und Glück können Spaziergänger bald einen Blick auf die Jungstörche erhaschen, wenn diese einen kurzen Blick aus dem Nest wagen. Erfahrungsgemäß wird es dann nur noch ein paar Wochen dauern, bis die Familie die ersten gemeinsamen Ausflüge unternimmt und die Jungen auf ihr eigenes Leben vorbereitet.

Von Sandra Remmer

Vor 50 Jahren, am 16. März 1969, wurde der Freundschaftsvertrag zwischen Grand Couronne und Seelze geschlossen. Um diesen Anlass zu feiern, reisen 99 Seelzer nach Frankreich. Zudem gibt es eine Ausstellung.

04.06.2019

Die CDU will die Geschwindigkeit der Autofahrer auf der Calenberger Straße überwachen und daher ein Messgerät aufstellen. Vor allem morgens und abends käme es häufig zu Verstößen gegen Tempo 30.

04.06.2019

Zum ersten Mal war das Shanty-Festival auf vier Tage ausgedehnt – das hat gut funktioniert. Mehr als tausend Besucher haben bei Sommerwetter brillante Chöre erlebt. Organisator Zikowsky ist zufrieden.

04.06.2019