Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Randalierer beschädigt Außenspiegel eines Krankenwagens
Region Seelze Nachrichten

Seelze: Spiegel von Krankenwagen beschädigt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 16.02.2021
Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Seelze.
Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Seelze. Quelle: Gerko Naumann (Archiv)
Anzeige
Seelze

Ein unbekannter Autofahrer hat am Montag zwischen 11 und 11.15 Uhr beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines Krankenwagens demoliert. Wie die Polizei Seelze mitteilte, war der Krankentransportwagen mitten auf der Bremer Straße abgestellt gewesen. Er sollte einen Patienten aufnehmen.

Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt diesen auf 100 Euro und bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 51 37) 82 70 zu melden.

Von Sandra Remmer