Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Radfahrerin verletzt 64-jährige Fußgängerin bei Unfall
Region Seelze Nachrichten

Seelze: Radfahrerin verletzt Fußgängerin bei Unfall

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 24.09.2020
Die Polizei Seelze bittet um Zeugenhinweise. Quelle: Thomas Tschörner (Symbolbild)
Anzeige
Letter

Eine 64-jährige Fußgängerin aus Seelze ist am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der Lange-Feld-Straße im Bereich der Hausnummer 120 verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Die Frau war in Richtung Seelze unterwegs und wurde von einer 17-jährigen Radfahrerin übersehen, die ebenfalls aus Seelze stammt. Bei dem Unfall stieß die Radfahrerin der Fußgängerin von hinten in die Beine, wodurch die 64-Jährige zu Boden stürzte. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen im Bereich der rechten Schulter. Die Fußgängerin wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall und nimmt unter Telefon (05137) 827115 Hinweise entgegen.

Von Thomas Tschörner