Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Fahrer flüchtet nach Unfall
Region Seelze Nachrichten Fahrer flüchtet nach Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 27.04.2019
Die Polizei Seelze hat nach einer Unfallflucht Ermittlungen aufgenommen. Quelle: Stefanie France
Seelze

Ein unbekannter Fahrer hat zwischen Mittwoch, 21 Uhr, und Donnerstag, 10.50 Uhr, an der Lindenstraße einen ordnungsgemäß parkenden VW Polo beschädigt, berichtet die Polizei. Der Unbekannte hatte den Polo vermutlich beim Ein- oder Ausparken touchiert und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des Schadens von etwa 100 Euro am vorderen Stoßfänger zu kümmern. Zeugen erreichen die Polizei Seelze unter der Rufnummer (05137) 8270.

Von Thomas Tschörner

Die neu gegründete Bürgerinitiative (BI) Döteberg hat acht Holzkreuze am Ortsrand als Protest gegen die geplante Stromtrasse Südlink aufgestellt. Außerdem hat die BI an den Ortseingängen Banner aufgehängt. Geplant ist die Zusammenarbeit mit anderen Initiativen.

27.04.2019

Aus einer offenen Garage hat ein Unbekannter am Donnerstag zwischen 10.30 und 14.30 Uhr ein angeschlossenes Damenfahrrad der Marke Kreidler entwendet. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise geben können.

27.04.2019

Ein Unbekannter hat zwischen Dienstag und Donnerstag in Harenberg einen VW Caddy zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.

26.04.2019