Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Hannover Harmonists singen Filmklassiker
Region Seelze Nachrichten Hannover Harmonists singen Filmklassiker
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 01.07.2018
Die Hannover Harmonists geben ein Konzert für das Musikfestival Seelze. Quelle: privat
Anzeige
Seelze

Die fünf Sänger der Hannover Harmonists stehen für exzellente Stimmen, raffinierte Mimik und Gestik bei homogenem Klang. Auch Witz, Charme und Ironie zeichnen das Vocalensemble aus, das am Freitag, 29. Juni, im Foyer von Seelzes Hannoverscher Volksbank sein Publikum in die Welt der Musik entführen möchte. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Vieles wird den Zuhörern bekannt vorkommen, denn die Hannover Harmonists präsentieren schmissige Melodien, Jingles und Songs aus rund hundert Jahren Filmgeschichte. Die mitreißende Wirkung von Bariton Sebastian Hennig, Bass Michael Jäckel, Tenor Rüdiger Jantzen und den Countertenören Michael Lieb und Hendrik Torno wird inzwischen international geschätzt. Die 1988 gegründete A-capella-Ensemble hatte Auftritte in Moskau und war sogar auf einer mehrwöchiger Japan-Tournee sowie in Slovenien und Österreich unterwegs. Jetzt freuen sich die fünf Sänger darauf, am Freitag bei Seelzes MuSe 2018 ein anregendes Konzertprogramm bieten zu können und als Hannover Harmonists bleibenden Eindruck mit hinreißend vorgetragenen Filmmelodien zu hinterlassen. Nach 30 Jahren Hannover Harmonists, rund 30 Auftritten jährlich und einer beeindruckenden Reihe an Auszeichnungen gibt es natürlich auch Tonträger, die das akustische Wirken des Quintetts eindrucksvoll dokumentieren. Der Eintritt kostet 20 Euro. Karten gibt es an der Abendkasse oder auf www.musefestival.de.

Von Patricia Chadde