Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Trotz Fahrverbot hinters Steuer gesetzt
Region Ronnenberg Nachrichten Trotz Fahrverbot hinters Steuer gesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 18.08.2019
Die Polizei ermittelt wegen Fahren ohne Führerschein. Quelle: imago stock&people
Empelde

Trotz Fahrerlaubnissperre ist ein 30 Jahre alter Mann aus Gehrden mit dem Transporter unterwegs gewesen – die Polizei erwischte ihn am Sonnabend gegen 7.45 Uhr auf der Berliner Straße in Empelde bei einer normalen Verkehrskontrolle. Er führte eine georgische Fahrerlaubnis mit sich, die in Deutschland jedoch keine Gültigkeit hat. Die Fahrerlaubnissperre kam noch hinzu. Die Polizei leitete gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ein.

Im BMW Mini unterwegs, aber noch gar keinen Führerschein

Auch ein 18-Jähriger aus Gehrden muss mit einem Strafverfahren und einer Fahrerlaubnissperre rechnen. Die Polizei hatte ihn am Sonnabend um 23.50 Uhr in einem BMW Mini auf der Hamelner Straße in Ronnenberg angehalten und kontrolliert. Der junge Mann gab vor der Polizei zu, noch gar keinen Führerschein zu besitzen. Außerdem musste er ins Messgerät pusten, und es kam ein Alkoholwert von mehr als 0,5 Promille heraus.

Mehr aktuelle Meldungen von der Ronnenberger Polizei und Feuerwehr finden Sie in unserem Ticker.

Von Jennifer Krebs

Die Ronnenberger Polizei hat in der Nacht zu Sonntag betrunkene junge Leute aufgegriffen, die mit einem Motorroller unterwegs waren. Nachbarn hatten die Polizei gerufen, weil es auf der Straße zu laut gewesen war.

18.08.2019

Es wird voller in den Grundschulen im Ronnenberger Stadtgebiet. 225 Jungen und Mädchen sind am Sonnabend eingeschult worden. Auch die Grundschule Benthe hat nach einem Rückgang 2018 mit 23 Kindern dieses Jahr wieder eine große erste Klasse.

18.08.2019

Die Verkehrssituation auf der Straße In der Beschen in Empelde beschäftigt Rat und Jugendparlament. Die Verwaltung will das Problem ganzheitlich betrachten lassen und strebt keine isolierte Lösung für die Kreuzung mit der Hansastraße an.

17.08.2019