Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Konzert zum 160-jährigen Bestehen von Concordia
Region Ronnenberg Nachrichten Konzert zum 160-jährigen Bestehen von Concordia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 30.03.2019
Die Männer von Concordia (hier beim Platzkonzert an der Lütt Jever Scheune) können ihren großen Auftritt kaum erwarten. Quelle: Heidi Rabenhorst
Ronnenberg

Mit Concordia Ronnenberg feiert der älteste Verein der Stadt in diesem Jahr sein 160-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass beginnt am Sonnabend, 6. April, um 16 Uhr ein Jubiläumskonzert im Gemeinschaftshaus , Weetzer Kirchweg, in Ronnenbergt. Unter dem Motto „Viva la Musica“ will der Chor unter der Leitung von Christian Rath sein Können unter Beweis stellen. Auf dem Programm stehen 20 Lieder, darunter neben volkstümlichen Stücken auch Schlagermelodien von Interpreten wie Peter Alexander, Tony Marshall und Udo Jürgens.

Ebenfalls auf der Liederliste ist ein Evergreen der schwedischen Band Abba. Christoph Slaby begleitet den Chor am Klavier. Mit dabei sind auch die Sänger des Männergesangvereins Empelde, mit dem Concordia seit einigen Jahren eine Singgemeinschaft bildet. Auf der Bühne werden dann rund 40 Männer stehen.

Chöre sind seit mehreren Monaten in der Vorbereitung

Für diesen Anlass befinden sich die Sänger bereits seit mehreren Monaten in der Vorbereitung. Zwei Probenwochenenden im Winter waren neben den wöchentlichen Chorproben nötig, um das Repertoire einzustudieren. „Allen Beteiligten hat das aber großen Spaß gemacht. Die Singgemeinschaft war immer mit Freude bei den Proben dabei“, erzählt Concordias Vorsitzender Bernd Zander.

Karten für das Konzert gibt es bei allen Sängern, der Firma Plumhoff in Empelde, der Buchhandlung „Der Buchfink“ in Ronnenberg sowie an der Abendkasse. Informationen gibt es auch im Internet unter concordia-ronnenberg.de.

Von Uwe Kranz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der Bürgerversammlung im Ronnenberger Gemeinschaftshaus kritisieren die Anwohner die Straßenreinigung und die Säuberung der Grünflächen. Die Ratsmitglieder versprechen Veränderungen.

30.03.2019

Einmaliges Treffen der drei größten Parteien in der Regionsversammlung kommt zu einem eindeutigen Ergebnis. Gemeinsame Resolution soll den Widerstand der Ronnenberger Bürger unterstützen.

01.04.2019

Evelin Vogt-Rosemeyer geht nach mehr als 40 Jahren im Dienst des Kirchenkreises in den Ruhestand. 65-Jährige hofft auf mehr Zeit für die Familie.

28.03.2019