Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 49-jähriger Empelder fährt wiederholt betrunken Auto
Region Ronnenberg Nachrichten

Ronnenberg: 49-jähriger Empelder fährt erneut betrunken Auto

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 22.11.2020
Der Empelder war mit 1,72 Promille unterwegs. Seinen Führerschein hatte er zuvor schon wegen Alkoholfahrten verloren. Quelle: Dpa (Symbolbild)
Anzeige
Empelde

Die Polizei hat am Freitagabend einen 49-Jährigen Empelder kontrolliert, der nicht zum ersten Mal wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss aufgefallen ist. Die Beamten kontrollierten den Mann, als er gegen 21 Uhr mit seinem Auto auf der Barbarastraße unterwegs war. Dabei stellte sich heraus, dass er vor Fahrtantritt Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille.

Neue Strafverfahren eingeleitet

Die Beamten stellten außerdem fest, dass der Mann aktuell nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Sein Führerschein wurde bereits in der Vergangenheit wegen weiterer Alkoholfahrten beschlagnahmt. Dem Ronnenberger wurde eine Blutprobe entnommen. Die Beamten leiteten zudem neue Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis ein.

Von Lisa Malecha