Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Zeugen
Region Ronnenberg Nachrichten Mädchen sexuell belästigt - Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:12 09.08.2018
Tatort Hansastraße in Empelde. Quelle: Elsner
Ronnenberg

Horrorerlebnis für eine Schülerin in Empelde: Auf dem Weg zum Schwimmbad wird die 15-Jährige von einem Sextäter angegriffen.

Tatort Hansastraße, Mittwoch gegen 14.30 Uhr: Die 15-Jährige ist auf dem Weg zum Freibad, will sich dort mit Bekannten treffen. Laut Polizei geht das Mädchen auf dem linken Fußweg. Etwa in Höhe der Straße In der Besche wird sie von einem Mountainbike-Fahrer überholt, der mit nacktem Oberkörper und beiger Hose unterwegs ist.

Der etwa 30-Jährige bleibt direkt vor der Schülerin stehen, steigt vom Fahrrad und versperrt seinem Opfer den Weg. „Dabei sprach er die Jugendliche an, war jedoch offenbar aufgrund seines starken Akzentes nicht zu verstehen“, sagt Polizeisprecher Andre Puiu.

Opfer wehrt sich - und reißt sich los

Dann habe der Unbekannte seine Hose heruntergelassen und die Jugendliche am Unterarm gegriffen. Doch das Opfer wehrt sich heftig, kann sich losreißen und nach Hause flüchten.

Ermittler fahnden nach dem Angreifer und zwei wichtigen Zeugen. Die beiden Männer waren dem Opfer kurz vor dem Überfall zunächst auf dem gegenüberliegenden Gehweg entgegen gekommen. Dann hatten sie die Straßenseite gewechselt und waren direkt an der 15-Jährigen vorbeigegangen.

Der Gesuchte ist zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß, schlank und laut Polizei „von südländischer Erscheinung. Er hat einen sonnengebräunten Teint und dunkelblonde, lockige Haare.“
Hinweise an 05 11/109 55 55. akn