Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten 21-Jähriger fährt unter Drogeneinfluss Auto
Region Pattensen Nachrichten

Pattensen: Polizei stoppt Drogenfahrt eines 21-Jährigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 20.09.2020
In der Nacht zu Sonnabend stoppte die Polizei einen Autofahrer in Pattensen, der offenbar unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Die Beamten untersagten ihm die Weiterfahrt. Quelle: picture alliance/dpa
Anzeige
Pattensen

Im Zuge einer Kontrolle hat die Polizei in der Nacht zu Sonnabend in Pattensen einen Autofahrer aus Bad Münder erwischt, der offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand und sich trotzdem ans Steuer seines BMW gesetzt hatte. Die Beamten stoppten den 21-Jährigen in der Straße Am Gogericht. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Außerdem stufte die Polizei den Fall als Ordnungswidrigkeit ein und leitete ein entsprechendes Verfahren gegen den Mann ein.

Weitere Meldungen von der Polizei in Pattensen lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Astrid Köhler