Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Spenden für großen Bad-Flohmarkt gesucht
Region Pattensen Nachrichten Spenden für großen Bad-Flohmarkt gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 13.02.2019
Die Spenden werden vom Team der Ehrenamtlichen um Heidi Langrehr (rechts) geprüft, gereinigt und sortiert. Quelle: privat
Pattensen-Mitte

Der Bad-Förderverein Rettungsring sucht Spenden für den traditionellen Frühlings-Flohmarkt zu Gunsten des Hallen- und Freibads in Pattensen. Seit 2004 veranstaltet der Rettungsring diesen Flohmarkt im Pattenser Bad. Gesucht werden dafür origineller Trödel und gut erhaltene neuwertige Dinge. Gespendete Sachen werden von einem Team von Ehrenamtlichen um Heidi Langrehr geprüft, gereinigt und manchmal auch repariert, bevor sie zum Kauf angeboten werden.

Der Flohmarkt wird am Wochenende 27. und 28. April jeweils von 10 bis 16 Uhr ausgerichtet. Käufer und Verkäufer könnten sich im Café im Obergeschoss bei Kuchen, Kaffee und anderen Schleckereien stärken.

Der Flohmarkt unter dem Motto „Frühlingserwachen“ ist immer eine echte Wundertüte. Ob Geschirr, Gläser, Bilder, Haushaltsgegenstände, Dekoratives, Bücher, Spiele oder Kindersachen – dort findet eigentlich jeder Besucher etwas.

Wer Spenden für den Flohmarkt hat, kann sich jetzt im Bad unter Telefon (05101) 84051 melden. Kleidung, Möbel und alte Elektroartikel werden nicht angenommen.

Auf dem großen Frühlings-Flohmarkt des Rettungsrings im Bad findet wohl jeder Interessent etwas Hübsches oder Praktisches. Quelle: privat

Von Kim Gallop

Die Region Hannover will illegal gebaute Häuser in Pattensen-Mitte abreißen lassen. Einige der Grundstücksbesitzer bitten die Stadt jetzt um nachträgliche Legitimierung der Bauten.

12.02.2019

Die Rudolf-Schlie-Straße und der Walter-Höcker-Weg in der Altstadt von Pattensen erinnern an zwei Kirchenmänner. Höcker war in der Zeit der Reformation aktiv, Schlie ging vor 50 Jahren in Ruhestand.

15.02.2019

Die Bluesformation Andreas Bock & friends geben am Mittwoch, 13. Februar, ab 20 Uhr im Landgasthaus Jeinsen ein Konzert. Das gut eingespielte Ensemble präsentieren Blues und Boogie vom Feinsten.

12.02.2019