Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Barockes Sommerkonzert auf der Poppenburg
Region Pattensen Nachrichten Barockes Sommerkonzert auf der Poppenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 24.08.2018
Die Poppenburg in Burgstemmen, Gemeinde Nordstemmen, stammt aus dem 11. Jahrhundert. Die Burgkirche St. Joseph gehört zur katholischen Pfarrgemeinde Sarstedt. Quelle: Claudia Brebach
Burgstemmen

Knapp 140 Jahre alt ist die Furtwängler-Schleifladenorgel in der Burgstemmer St.-Joseph-Kirche – für Kenner ein besonderes Instrument, denn die Orgel mit ihren 772 Pfeifen ist im Original erhalten. Auf dieser Orgel wird am Sonnabend, 25. August, der Organist Axel LaDeur gemeinsam mit der Flötistin Elisabeth Schwanda ein sommerliches Programm spielen, vom Barock bis zur Romantik, von Bach bis Mendelssohn Bartholdy.

Die beiden Künstler eröffnen das Konzert mit drei Tänzen von Johann Schop (1590-1667), danach folgt ein Orgelsolo mit Präludium und Fuge von Johann Sebastian Bach. Weitere Highlights: Engels Nachtegaeltje (Jacob van Eyck, Blockflöten-Solo), eine Sonate von Georg Philipp Telemann sowie eine Orgelsonate von Felix Mendelssohn Bartholdy.

Die Blockflötistin und Dozentin Elisabeth Schwanda Quelle: Daniel Möller Fotografie

Elisabeth Schwanda studierte Musik an der Hochschule für Musik und Theater Hannover und ist heute Dozentin und Kursleiterin für Alte und Neue Musik an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford in Ostwestfalen. Sie spielte als Solistin mit bekannten Ensembles wie der Hannoverschen Hofkapelle und der Himlischen Cantorey Hamburg. Axel LaDeur stammt aus Celle, studierte in Hannover und ist seit 1992 Organist und Kantor an der Kreuzkirche Hannover. Er trat schon mit dem Knabenchor Hannover und der NDR-Radiophilharmonie auf.

Der Organist und Kreuzkirchen-Kantor Axel LaDeur Quelle: Matthias Riemann

Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der St.-Joseph-Kirche, Poppenburger Straße 4. Präsentiert wird es vom Verein DorfKultur Burgstemmen. Der Eintritt ist frei, der Verein bittet um eine Spende.

Von Katharina Kutsche

Große Freude bei den Kindern in der Pattenser Kita Ruther Straße: Das Elternpaar Daria und Torsten Schreiber hat der Kindertagesstätte mitsamt Krippe insgesamt 15 Bobbycar-Spielautos gespendet.

24.08.2018
Nachrichten Jeinsen/Schulenburg/Vardegötzen - Kuscheltiere sind bei Feuerwehrübung dabei

Die drei Feuerwehren Jeinsen, Vardegötzen und Schulenburg haben bei einer Übung auf einem Hof in Jeinsen einen Einsatz simuliert. Einsatzleiter lobten am Ende die gute Leistung ihrer Kollegen.

23.08.2018

Die Deutsche Wildtier Stiftung lädt mit der AG Feldhamsterschutz Niedersachsen für Sonntag, 26. August, zum Feldhamstertag in Pattensen ein. Es gibt viele Aktionen rund um die berohte Tierart.

23.08.2018