Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Mit Whiskey und Kilt im Cafe Havanna
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Mit Whiskey und Kilt im Cafe Havanna
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:05 10.01.2020
Udo Prinz tritt als Prinz Islay auf. Quelle: Karen Floss
Neustadt

Raue Natur, weite Landschaften und herber Whiskey: Ein Stück Schottland erwartet Interessierte am Sonnabend, 18. Januar, ab 20 Uhr im Cafe Havanna, Marktstraße 22. Udo Prinz, auch bekannt unter seinem Künstlernamen Prinz Islay, tritt dann mit einem Programm aus irischen und schottischen Songs auf. Viele Neustädter kennen ihn schon als Westernhagen-Double mit seiner Band „Mit 18“.

Schottische Lieder erklingen zur Gitarre

Der vielseitige Sänger entdeckte über seine Liebe zu irischem und schottischen Whisky auch jene zur Musik der Region. Diese Faszination hat ihn seitdem nicht mehr losgelassen. In seinem neuen Soloprogramm lässt Prinz mit kraftvoller Stimme, nur von Gitarre begleitet, sein Publikum einen Abend lang in die Kulturwelt der schottischen Inseln eintauchen. Dafür kleidet er sich sogar mit dem traditionellen Kilt.

Das Getränk und die Musik sind für Prinz eng miteinander verwoben: Sein Künstlername ist eine Hommage an die schottische Hebrideninsel Islay. Von dem spärlich besiedelten Flecken vor der Küste Schottlands aus exportieren Brennereien mit schwierig von der Zunge gehenden Namen wie Bunnahabhain seit jeher die edle Spirituose in die ganze Welt.

Prinz ist seit 30 Jahren als Musiker unterwegs

Prinz selbst ist ein echter Vollblutmusiker, von frühester Kindheit an spielte die Musik für ihn eine tragende Rolle. Seit nunmehr 30 Jahren betätigt er sich künstlerisch. Als Sänger diverser Rockbands spielt er seine eigenen Lieder, aber auch mit Coverbands wie „Mit 18“ tourt er quer durch Deutschland. So verwundert es nicht, dass sich neben den traditionellen schottischen Liedern, von Prinz im schweren gälischen Akzent der Gegend vorgetragen, auch klassischer Rock, wie Bon Jovi, Deep Purple oder Pink Floyd im Repertoire von Prinz Islay finden werden. Der Eintritt ist frei.

Lesen Sie auch

Hafen in Flammen kommt bei den Neustädtern gut an

Von Alexander Plöger

Auf einer Hochzeitsmesse finden Brautpaare viel Inspiration für die Organisation und Gestaltung der eigenen Hochzeit. Eine Möglichkeit bietet die Messe auf Schloss Landestrost. Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr können sich heiratswillige informieren.

12.01.2020

Nach langer Zusammenarbeit mit dem Theater- und Konzertkreis (TKK) beendet Brigitte Quattrone die Bewirtung der Veranstaltungen im Gymnasium. Gastwirt Stephan Iseke übernimmt.

10.01.2020

Im Musikhaus an der Leine gibt es derzeit nicht nur Instrumente zu bewundern. Inhaberin Yingtuo Zhang stellt Scherenschnitte mit chinesischen Motiven aus. Der Künstler ist ihr Vater Ruohai Zhang.

09.01.2020