Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Premiere: Konzert im Kinosaal
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Premiere: Konzert im Kinosaal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 20.06.2018
Onkel Werners Blechhaufen verbreitet vor dem Hauptfilm gute Stimmung im Kinosaal Quelle: Gudrun Bischoping
Anzeige
Neustadt

Filme mit besonderer Zugabe gab es schon häufiger, seit der Filmclub Leinepark die Regie im Kinosaal der Volkshochschule übernommen hat. Doch ein ganzes Blechbläserensemble hat dort wohl noch nicht gespielt. Bis Dienstagabend. Statt einem Vorfilm baute sich Onkel Werners Blechhaufen vor der Leinwand auf, gab ein halbstündiges, schwungvolles Konzert. Auf dem Programm stand „The Glenn Miller Story“, erfolgreiche Hollywood-Produktionen aus den Fünfziger Jahren.

Die Bigband um Werner Birkholz stimmte mit groovigem Swing perfekt auf den Film über den legendären Musiker Glenn Miller und seine Band ein. Kaum ein Fuß im Saal, der nicht im Takt wippte. Immer wieder spendete das Kinopublikum Szenenapplaus bei Soli von Mitgliedern der Bigband. Den Abschluss des gelungenen Konzerts bildeten zwei Glenn Miller-Arrangements. Noch beim Verlassen des Kinosaals habe ein Lächeln auf den Gesichtern der Kinobesucher gelegen, erzählt Gudrun Bischoping vom Filmclub-Vorstand.

Anzeige

Die Kooperationen, die der Filmclub mit anderen Institutionen der Stadt eingeht, heben nicht nur die Stimmung der Zuschauer. Sie haben auch die Mitarbeiter des Finanzamts bewogen, den Filmclub als gemeinnützig anzuerkennen, wie Bischoping erfreut berichtet.

Von Kathrin Götze