Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Modellbauer richten große Ausstellung aus
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Modellbauer richten große Ausstellung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 04.10.2018
Rudolf Seifert, Jan Tetzlaff, Philipp Slotwinsky und Dietmar Fenske (von links) bereiten sich auf die Jahresausstellung vor. Quelle: Privat
Neustadt

Die Modelleisenbahnfreunde des Stadt laden für das Wochenende 13. und 14. Oktober, zu ihrer Jahresausstellung ein. Die Ausstellung 2018 stehe unter dem besonderen Zeichen des technische Fortschrittes auf der Modelleisenbahnplattform, sagt Dietmar Fenske, der vorsitzende des Modelleisenbahnclubs (MEC) Neustadt.

Unter anderem wird ein 3-D-Drucker vorgeführt, auf einer Teststrecke bewegt sich eine Lok im Blockstreckenbetrieb realistisch gesteuert im elektronischen Modus. Bahnsteigdurchsagen und einige elektronische Neuigkeiten werden die Neugierde der Besucher wecken und ihm die Gelegenheit zur hautnahen Information bieten. Inzwischen werden die Anlagen mittels PC auch über Smartphone oder Tablets gesteuert werden.

Die Mitglieder, insbesondere die der Jugendgruppe lernen so spielerisch, mit modernen Technologien umzugehen. Mittlerweile werden auch Fahrzeuge mit kleinster Computertechnik, dem Raspberry Pie, über Infrarot-Steuerung bewegt. Die Besucher können sich auf ein interessantes Angebot um die Modelleisenbahn erfreuen. Hier erleben sie auf einen Blick neben der HO-Clubanlage, der Märklin-Nostalgieanlage und einer neu gestalteten Demo-Anlage mit C-Gleis die unterschiedlichen Gleissystemgenerationen.

Eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt, lädt zum Mitmachen ein. Des weiteren können die Schnäppchenjäger bei der Modellbahnbörse ihrer Leidenschaft nach kommen. Im Außenbereich schippern die Neustädter Schiffsmodellbauer auf einem großen Wasserbecken, während nebenan der Mini-Truck-Club Hannover seine Modelle im Maßstab 1:12 und 1:16 bewegt und die Modellbaugruppe Leinetal rund um den fliegerischen Modellbau informiert.

Fördermitglied Volker Kolibaba und jugendliche Besucher besichtigen die LGB-Anlage des MEC. Quelle: Privat

Die Jugendgruppe des MEC Neustadt demonstriert die Fortschritte im acht mal zwölf Meter großen Zelt. Dort kann gebastelt und selbst mit verschiedenen Modelleisenbahnen von der kleinen HO bis zur großen LGB (steht für Lehmann-Groß-Bahn oder Lehmann-Garten-Bahn) gespielt werden. Sicher gibt es für die Besucher noch mehr zu entdecken. Hunger können die Besucher in der Cafeteria mit einer großen Auswahl von hausgemachten Kuchen und am Bratwurststand stillen.

Im gesamten Ausstellungsbereich ist der Besucherzugang barrierefrei. In diesem Jahr sind Jugendliche des Therapiezentrum Güldene Sonne aus Rehburg-Loccum an beiden Tagen zu Gast, um einen 15-jährigen Freund aus ihrer Mitte als Mitglied der Jugendgruppe des MEC Neustadt zu besuchen.

Die Ausstellung öffnet am 13. und 14. Oktober in der Zeit von 10 bis 17 Uhr an der Siemensstraße 16 in Neustadt statt. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 1 Euro und für Kinder unter 1,20 Meter ist er frei. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage www.mec-neustadt.de oder unter Telefon (0152) 51903293.

Von Kathrin Götze

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Dieser Markt sucht seinesgleichen: Mehr als 100 Aussteller und Tausende Besucher an einer langen Flaniermeile zählt der Kunsthandwerkermarkt in Mardorf alle Jahre wieder.

06.10.2018

Mit einer gemeinsamen Gedenkfeier haben Mitglieder der Reservistenkameradschaft Neustadt und der Royal British Legion an das Ende des Ersten Weltkriegs erinnert.

06.10.2018

Münchhausen gilt als unterhaltsamer Baron, seine Flunkereien lassen sich leicht erkennen. Wie wahrscheinlich ist ein Lügenmuseum für Bordenau und ist Lüge wirklich der Tod der Seele? Alles Fragen aus der neusten Schau von „Unser Dorf liest“.

06.10.2018