Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nachrichten Wallstraße wird am Dienstag gesperrt
Region Neustadt am Rübenberge Nachrichten Wallstraße wird am Dienstag gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 17.05.2019
Die Wallstraße wird am Dienstag, 21. Mai, gesperrt, weil für Dacharbeiten ein Kran aufgestellt werden muss. Quelle: Kathrin Götze
Neustadt

Wegen Dacharbeiten, für die ein Kran aufgestellt werden muss, wird die Wallstraße am Dienstag, 21. Mai, gesperrt, wie die Stadtverwaltung meldet. Die Arbeiten am nördlichen Ende der Straße, Hausnummer 11, beginnen um 7 Uhr und sollen voraussichtlich um 17 Uhr beendet sein. Während dieses Zeitraums kommen motorisierte Fahrzeuge nicht vorbei. Fußgänger und Radfahrer werden um den Kran herumgeführt.

Aus Richtung Am Walle (Post/Jibi) ist eine nahe Umfahrung der Baustelle nicht möglich. Motorisierte Verkehrsteilnehmer müssen über Leinstraße, Herzog-Erich-Allee, Wunstorfer Straße und Rundeel ausweichen. Wer aus Richtung Fußgängerzone/Rundeel kommt, kann die Sperrung über die Schwarze Gasse und die Windmühlenstraße umfahren.

Von Kathrin Götze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie hat mehr als 30 Jahre im Dienst der Kirche gearbeitet, elf Jahre die Liebfrauen-Kita geleitet. Am Sonntag, 19. Mai, verabschiedet der Kirchenkreis Friedlind Eichhorn in den Ruhestand.

17.05.2019

Am Sonnabend ist auf der Waldbühne Otternhagen Die eingebildete Kranke zu sehen. Autorin Ise Papendorf hat aus dem Theaterklassiker eine freche Variante gemacht. Und die Laiendarsteller haben den Text in eine unterhaltsame Komödie verwandelt.

19.05.2019

Rund um europäische Themen ging es im Neustädter Ratskeller bei einer Veranstaltung mit dem Grünen Bürgermeisterkandidaten Dominic Herbst und dem Bundestagsabgeordneten Jürgen Trittin.

16.05.2019